Büro Desinfizieren lassen

Niemals zuvor war das Thema Desinfektion so wichtig wie heute. Seitdem die Pandemie im Dezember 2019 zum ersten Mal in der Provinz Wuhan in China aufgetreten ist, weiß die ganze Welt wie wichtig Hygiene im Kampf gegen Viren ist. Wir sagen den Viren und Keimen in Ihrem Büro mit Kaltnebeldesinfektion den Kampf an!

Büro Desinfektion in Frankfurt am Main und Umgebung

Selbst wenn aktuell viele das Home Office nutzen können um ihre Arbeit von zu Hause aus zu verrichten, sind die Büros dennoch nicht verwaist. Egal ob es sich um ein Großraumbüro oder Einzelräume handelt, mit einer Kaltvernebelung oder anderen Maßnahmen bieten Arbeitnehmer ihren Mitarbeitern Schutz vor dem Virus.

Untersuchungen haben ergeben, dass das Virus Sars-CoV-2 auf Kunststoff und Karton bis zu 24 Stunden und auf Stahl sogar bis zu drei Tage nachweisbar ist. Zwar nimmt die Virenanzahl im Verlaufe der Zeit ab und ist möglicherweise kaum noch infektiös, sicher vermeiden lässt sich die Ansteckungsgefahr jedoch nur mit einer ausreichenden Desinfektion.

Warum gründliche Desinfektion im Büro so wichtig ist

In den letzten Wochen ist es Forschern gelungen, mehr über das Coronavirus herauszufinden. Schon von Beginn an war klar, dass es sich um einen Virus handelt, der durch Tröpfcheninfektion übertragen ist. Aus diesem Grund wird immer wieder ermahnt, einen Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten und beim Niesen oder Husten die Nase und den Mund zu bedecken.

Auch die Handhygiene ist eine unerlässliche Maßnahme um die Ausbreitung einzudämmen: Wichtig dabei ist, ausreichend Seife zu verwenden und sowohl Handflächen als auch -rücken und Zwischenräume rund eine halbe Minute lang gründlich zu waschen. Erreger sitzen jedoch nicht nur auf der Haut, sondern auch auf Oberflächen.

Bürodesinfektion mittels Kaltvernebelung vom Profi vornehmen lassen

In einem Büro haben Viren an unzähligen Orten Gelegenheit sich festzusetzen: Türgriffe und Handläufe werden von Mitarbeitern ständig berührt. Auch Lichtschalter, Telefone und Bürotische sollten am besten täglich desinfiziert werden. Nicht zu vergessen PC-Mäuse, Tastaturen und Schränke.

Tests haben gezeigt, dass sich die Zahl an infektiösen Krankheitserregern durch den Einsatz von Mitteln, die auf Basis von Wasserstoffperoxid, Ethanol oder Natriumhypochlorit hergestellt wurden, drastisch verringern lassen. Professionelle Reinigungsbetriebe bringen die nötigen Desinfektionsmittel mit und blicken auf viel Erfahrung zurück. Somit stellen Unternehmen sicher, ihrem Personal sicheres Arbeiten zu ermöglichen und das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Die Bürodesinfektion beauftragen Unternehmer am besten bequem über das Internet. Es lohnt sich, gleich Kontakt aufzunehmen und dafür das praktische Formular auf der Webseite zu nutzen. Zeitnah setzt sich das kompetente Team mit Interessenten in Verbindung und steht für die Terminvereinbarung zur Verfügung.

Kundenorientiert

Der Wunsch unserer Kunden steht bei uns an erster Stelle. Wir sorgen dafür, dass Sie in einem sauberen Umfeld arbeiten und leben können.

Kostentransparent & Sicher

Unsere Preise sind für Sie komplett nachvollziehbar und transparent. Zumden sichern wir Qualität und proffesionalität zu.

Umweltfreundlich & Modern

Unsere modernen Abläufe und umweltschonenden Reinigungsmittel tragen für eine bessere Welt und ein gutes Miteinander bei.

Kaltvernebelung, die gründliche Desinfektionsmethode

Jeder kennt das Problem aus dem eigenen Haushalt: Selbst wenn man noch so gründlich über Oberflächen wischt, kleine Bereiche bleiben oft ausgespart. Das kann bei der Kaltvernebelung nicht passieren. Dabei arbeiten Profis mit dem hochwirksamen Desinfektionsmittel Diosol. Es wird auf Basis von Wasserstoffperoxid hergestellt und entspricht sämtlichen Normen und EU-Richtlinien. Die Mischung tötet zuverlässig Paktieren, Viren und auch Schimmelpilze ab. In einem Generator wird Diosol vernebelt und erreicht somit auch die kleinsten Ritzen im Büro.

Die Reinigungsprofis passen die Konzentration individuell an die Raumgröße, die Luftfeuchtigkeit und das Volumen an. Je nach Länge, Breite und Höhe des Raums dauert die gründliche Reinigung zwischen 90 und 120 Minuten. Anders als andere Desinfektionsmittel, die früher eingesetzt wurden, ist der Einsatz von Wasserperoxid unbedenklich. Das Wasserstoffperoxid wird nämlich nach der Reinigung zu Wasser- und Sauerstoff abgebaut. Diasol hinterlässt keine unangenehmen Gerüche und das Großraumbüro ist zeitnah nach der Reinigung wieder voll einsetzbar.

Desinfektion von Büros in Frankfurt am Main

Nicht nur bei Covid19 – Coronavirus desinfizieren Büros desinfizieren lassen. Keime, Bakterien, Sporen und Viren gibt es auch außerhalb der Covid19 Pandemie in Bürogebäuden und Großraumbüros. In kürze wird unsere Coronavirus Kaltvernebelung Informationsseite für Sie ausgebaut. Danke für Ihr Interresse an unseren 3d Desinfektionsmaßnahmen.

Ihr starker Partner in der Kaltvernebelung -
das sagen unsere Kunden

Die Reinigungskräfte von Absolut Cleaning reinigen schon länger in unserer Firma. Sie leisten eine herrvoragende Arbeit und wir haben immer einen direkt Ansprechpartner.

Gerd Krämer

Das schöne und beruhigende ist, dass es bei diesem Gebäudereinigungs Dienstleister keine wechselnden Mitarbeiter gibt. Dadurch wissen wir immer welche Putzdame kommt.

Martin Weidenstock

Wir haben vor kurzem ein neues Angebot der ACS GmbH für eine Grundreinigung angefordert. Auf einen Blick konnten wir das Angebot und die Preise verstehen. Danke!

Ursula Jakobi

Sie als Kunde liegen uns am Herzen. Entscheiden Sie sich für die Nummer 1 in Gebäudereinigung Frankfurt.